Seite auswählen

Leben und Sterben sind

zwei Seiten derselben Münze!

Ohne zu sterben kannst Du keinen einzigen Tag leben – wenn Du das bewusst umsetzt, wirst Du das Leben lieben und ganz von selbst sterben lernen!

In einem kurzen Video zeige ich Dir, dass “Sterben lernen” die wichtigste Voraussetzungen für “Leben lieben” ist!

  • … ohne Angst vor dem Tabuthema “Sterben und Tod” wird das Leben deutlich leichter!
  • … wenn Du Dich nicht mehr gegen das Sterben im Leben wehren musst, wird enorme Lebensenergie in Dir frei!
  • … es ist viel leichter, sich dem Thema im Leben zu nähern, als am Lebensende plötzlich vom Sterben überfallen zu werden!
  • … meine 35 J. Erfahrung als Arzt und Therapeut helfen Dir, Dein Leben zu lieben und ganz nebenbei das Sterben zu lernen!

Du bekommst die Videopräsentation und das eBook mit den Folien als Geschenk zum Herunterladen.

PDF Datei mit den Folien des Films

Kurzer Film über die beiden Zwillingsbrüder LEBEN und STERBEN

Beides kannst Du Dir ohne Angabe persönlicher Daten herunterladen bzw anschauen!

Schon allein, um dieses wunderbare Thema “Sterben und Tod” nach außen zu bringen, braucht es Mut und Authentizität. Danke für die sehr inspirierenden Bilder, Worte und dieses spannende Thema. Ich hoffe, dass dies immer mehr Menschen aufgreifen, damit sie mehr zu sich selbst geführt werden. Danke, das Webinar war wirklich toll und ich kann es nur weiter empfehlen!

M.K.

Webinar Teilnehmer

Neueste Blogbeiträge

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Als Facharzt und Lebenslotse helfe ich dem “Sterben”, seinen Platz in unserem Leben zu finden. Das setzt neue Energien frei und gibt den Tagen “mehr Leben”!

Ich bin Hans-Dirk Reinartz, Arzt für Anästhesie und Palliativarzt. Zusammen mit meiner Kooperationspartnerin, der Apothekerin Helga Grafe, helfe ich meinen Klienten, Angst vor dem Sterben zu besiegen und mehr Vertrauen ins Leben zu gewinnen. Es ist besser, FÜR ein erfülltes Leben zu kämpfen, als GEGEN einen vermeintlich übermächtigen Tod.